Implantatwechsel

Implantatwechsel bei Beauty Direct

Sie hatten bereits eine Mammaaugmentation und möchten jetzt die Größe verändern? Oder sind es andere Gründe, die den Austausch Ihrer Implantate erforderlich machen? Bei den Ärzten von Beauty Direct werden vor allem Patientinnen vorstellig, die mit dem Ergebnis ihrer Brustvergrößerung nicht mehr zufrieden sind und das Vertrauen zu ihrem Erstoperateur verloren haben.

Eine schöne Brust wird nicht nur durch das Volumen und die Elastizität der Haut definiert, sondern der Gesamteindruck muss stimmen. Daher sollten bei einer Brustvergrößerung auch die Implantate in Bezug auf Form und Größe zu Ihrer Figur passen. Immer im Blick sollte ein langfristig zufriedenstellendes und schönes Ergebnis stehen. Ist das nicht oder nicht mehr der Fall, kann ein Austausch die richtige Vorgehensweise sein. Dennoch sind es nicht immer rein ästhetische Gründe, die Frauen zu einem Implantatwechsel bewegen – auch medizinische Probleme können durch ein Auswechseln der Implantate behoben werden.

Beauty Direct ist auf Korrekturoperationen spezialisiert und kann Ihnen bei einem Austausch der Implantate professionelle Lösungen anbieten. Welche Implantatform und Größe sollen bei einem Wechsel eingesetzt werden? Sind eventuell die neuen ca. 30 % leichteren Implantate für Sie von Vorteil? Als bereits aufgeklärte Patientin achten Sie vor einem Zweiteingriff genau darauf, welche OP-Technik in Verbindung mit Ihren Wunschimplantaten der plastische Chirurg von Beauty Direct empfiehlt. Ihre kritischen Fragen sind erwünscht – die Ärzte von Beauty Direct beantworten diese gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. Denn schließlich müssen Sie sich kompetent informiert und gut aufgehoben fühlen.

Implantatwechsel aus persönlichen Gründen

In den allermeisten Fällen wechseln Frauen ihre Implantate aus ästhetischen Gründen. Der Wunsch nach einer Veränderung entsteht häufig durch Gewichtszu- oder abnahmen, Schwangerschaften und Bindegewebserschlaffungen. Oftmals entscheiden sich Frauen für eine dezente Brustvergrößerung und wollen später doch mehr Volumen. Auch der umgekehrte Fall einer Größenveränderung ist möglich. Gelegentlich werden die alten Brustimplantate als zu groß empfunden, wenn der Wunsch nach mehr Natürlichkeit im Vordergrund steht. Verändert sich das Gewebe und die Brust beginnt zu hängen, so kann ein Austausch mit Formveränderung dem natürlichen Alterungsprozess optisch entgegenwirken. Neue Implantate helfen, Ihrem Ziel einer schönen und harmonisch geformten Brust näher zu kommen. Lassen Sie sich ausführlich bei Beauty Direct beraten.

Implantatwechsel aus medizinischen Gründen

Wenn bei der Erstoperation die Brustimplantate nicht optimal platziert oder die Implantattaschen nicht passgenau geformt wurden, besteht das Risiko einer Verschiebung. Die Implantate sitzen nicht fest und verlassen evtl. ihre ursprüngliche Position. Auch falsche OP-Techniken und Schnittführungen können die Ursache für Verschiebungen der Implantate sein.

Was sind die häufigsten medizinischen Gründe für einen Implantataustausch?

Beim Beratungsgespräch von Beauty Direct erfahren Sie, wie man diese Probleme löst. Als Spezialisten für sekundäre Brustop´s können die Ärzte von Beauty Direct Ihre individuelle Korrektur planen. Nicht immer sind neue Implantate notwendig.

Wie ist der Ablauf beim Implantatwechsel?

Prinzipiell erfolgt vor der OP eine umfangreiche Aufklärung. Anpassungen des Hautmantels oder Änderungen der Implantattaschen sind zeitaufwendig. Ob dies notwendig ist, erfahren Sie bei Ihrem Beratungsgespräch. Meist verwenden die Ärzte von Beauty Direct dieselbe Schnittführung wie beim Ersteingriff – so lassen sich zusätzliche Narben vermeiden. Liegt das bisherige Implantat über dem Brustmuskel, kann im Rahmen eines Wechsels durchaus eine andere OP-Technik angewandt werden. Im Falle einer Kapselfibrose oder Behebung von BIA-ALCL, empfiehlt Ihnen Beauty Direct die Kapsel operativ im Ganzen zu entfernen. Die besondere Methode, auch als En-Bloc-Resection bekannt, ist höchst anspruchsvoll und wird nur von wenigen qualifizierten Spezialisten angeboten.

Ob Sie aus ÄSTHETISCHEN oder MEDIZINISCHEN Gründen einen Implantatwechsel planen – bei Beauty Direct sind Sie aufgrund der jahrzehntelangen Branchenerfahrung sicher aufgehoben. Unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie beginnen Ihre Arbeit dort, wo andere oftmals aufgeben! Wer sollte sich besser auskennen als jemand, der sich täglich um die Korrekturen anderer kümmert.

Ein Icon in Form einer Uhr, sie steht für die Dauer der Operation

Behandlungsdauer
1 - 2,5 Stunden

Ein Icon in Form eines Arztes, es steht für das Anästhesieverfahren

Anästhesieverfahren
Vollnarkose

Ein Icon in Form eines Kalenders, es steht für die Dauer des Klinikaufenthaltes

Klinikaufenthalt
1 Übernachtung

Ein Icon in Form einer Uhr, sie steht für die Dauer der Operation

Erholungszeit
1 Woche

Blonde Frau lächelt

Ihr individuelles Beratungsgespräch
beim Spezialisten

Implantatwechsel bei Beauty Direct
ist günstiger als Sie denken.

Ihre Fragen zum Implantatwechsel bei Beauty Direct

Müssen Implantate generell gewechselt werden oder halten Sie ein Leben lang?

In den 70-er und 80-er Jahren war es üblich, Brustimplantate nach ungefähr 10 Jahren auszutauschen. Diese älteren Silikongelimplantate waren nicht zu 100 % auslaufsicher. Das Material der äußeren Hülle war zu weich und konnte durch den Alterungsprozess brüchig werden. Um vorzubeugen, empfahl man vorsorglich die Implantate nach einer gewissen Zeit zu wechseln.

Die Hersteller haben enorme technische Fortschritte bei der Entwicklung der Implantate, ihrer Hüllenstruktur und Oberflächenbeschaffenheit vollbracht. Dies hat die markführenden Implantathersteller dazu bewegt, ihre Brustimplantate mit einer lebenslangen Produktgarantie zu versehen. Sie sind überzeugt von ihrer stabilen Hülle und dem auslaufsicheren Silikongel, das sie folgendes Versprechen geben: Im Falle einer Ruptur (Implantatbeschädigung aufgrund Ermüdung) werden die Kosten für die Produkte zu 100% ersetzt und zwar ein Leben lang.

Dennoch weisen seriöse Ärzte ihre Patienten darauf hin, dass auch modernste Implantate nach einer gewissen Zeit (ca. 15-20 Jahre) eventuell zu wechseln sind. Der Grund hierfür ist meist nicht die Implantatqualität. Nach jahrzehntelangen, unbeschwertem Tragen von Implantaten können sich dennoch Gewebereaktionen oder Formveränderungen ergeben. Ihr Körper verändert sich im Laufe der Zeit und dies kann sich auf das Implantat auswirken. Solange keine Komplikation auftritt, besteht auch medizinisch kein Grund diese sicheren Implantate prophylaktisch auszutauschen.

Besteht beim ersten Anzeichen einer Implantatveränderung schon Handlungsbedarf?

In den meisten Fällen besteht kein Grund für überstürztes Handeln. Lassen Sie sich ausführlich beraten und entscheiden Sie in Ruhe. Beauty Direct wird gemeinsam mit Ihnen den richtigen Operateur finden. Bei medizinischen Indikationen sollte ein Eingriff zeitnah erfolgen.

Muss nach einem Implantatwechsel der Stuttgarter Gürtel getragen werden?

Dies ist abhängig von der OP-Technik. Wurde das Implantat unter den Brustmuskel gelegt, ist das Tragen eines Spezial-BH´s nicht mehr nötig. Die Implantattasche ist bereits vorgeformt und der große Brustmuskel an das Tragen von Implantaten gewöhnt. Der Muskel „zieht“ das Implantat bei der Zweitoperation nicht mehr nach oben. Ein einfacher Stütz-BH ist ausreichend.

Sie haben noch Fragen? Wir informieren Sie gerne!